Montag, 5. Februar 2018

6.Feb.2018 17h Mahnwache +18.15h Arbeitstreffen

wie jed. 1. Dienstag im Monat: öffentliche Mahnwache für Frieden+Gerechtigkeit, "Kleiner Prinz" (Großflecken). Anschließend internes Arbeitstreffen, Themen:
1. Berichte von unseren Aktivitäten der letzten zwei Monate, u.a.:
(Weihnachtsanzeige, Pradetto-Vortrag über die NATO in Eutin, IALANA-Tagung „Krieg+Frieden in den Medien“ in Kassel (Flyer),  Bundesarbeitsausschuss des Kasseler Friedensratschlages...)
2. Vorbereitung unserer nächsten Aktionen+Projekte, u.a.:
(Unterschriftensammlung:  „Abrüsten statt aufrüsten“ , FF-NMS-Projekt „Gewalt in der Demokratie?“ im Rahmen von „Demokratie leben!", FF-NMS-Projekt "Mayors for Peace" im Rahmen von "Wir wollen Neumünster")

3. Termine
15./16.02. „Syrien – und kein Ende“ Lesung+Diskussion mit Karin Leukefeld
21.02. "Deadly Dust", Film  18.30h koki/Pumpe Kiel
mehr, Nachdenkseiten
17.03. - 4.Friedensratschlag Kiel:
"Krieg+Frieden in den Medien"
Ostermärsche:
30.03. Jagel 
31.03. Kiel + Lübeck
02.04. Hamburg
4. Friedenspolitische Großwetterlage
5. Verschiedenes

Sonntag, 4. Februar 2018

Petition: Kein Panzer-Deal mit der Türkei!

Angriff auf Afrin!
Bisher herrschte in der kurdischen Provinz Afrin im Norden Syriens Frieden, die Region war Zufluchtsort für Flüchtlinge. Jetzt bombardiert die Türkei und marschiert mit deutschen Leopard-2-Panzern ein. Und die Bundesregierung will weiter aufrüsten. Wir sagen: Stoppen Sie den Panzer-Deal mit Erdogan!

Jetzt unterschreiben: